Was ist Alzheimer,Demenz

Was ist Alzheimer, Demenz,Die Alzheimer-Krankheit ist eine Krankheit, die das Leben nicht nur der diagnostizierten Patienten, sondern auch derjenigen, die ihre Verwandten sind, tiefgreifend beeinflusst.

Die Alzheimer-Krankheit als unbehandelbarer und fortschreitender Zustand der Demenz erschwert das tägliche Leben mit zunehmendem Gedächtnisverlust, Denkschwierigkeiten, Kommunikationsstörungen sowie persönlichen und Verhaltensänderungen.

In den USA leiden ungefähr 4,5 Millionen Menschen an Alzheimer.

Das fortgeschrittene Alter ist ein Risikofaktor für Alzheimer, daher wird diese Zahl dramatisch steigen, wenn die Lebenserwartung steigt und die ältere Bevölkerung in den USA steigt.

Es wird angenommen, dass bis 2050 11 bis 16 Millionen Menschen an Alzheimer leiden werden.

Die meisten Menschen, bei denen Alzheimer diagnostiziert wurde, können ab dem Zeitpunkt der Diagnose 8 bis 20 Jahre leben.

Obwohl es keine Heilung für die Alzheimer-Krankheit gibt, können Angehörige von Menschen mit dieser Krankheit die Prinzipien der Pflege und Unterstützung sowie verschiedene Behandlungsoptionen verstehen und die Lebensqualität ihrer Patienten verbessern.

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir