Was ist Stola

Was ist Stola,(Griechisch gestohlen). Das Kleid, das Frauen im alten Rom trugen.

Zeremonielle Kleidung der Meder und Perser.

Tatsächlich wurde Stola, die keine bestimmte Form hatte, später zum Kleid der ehrwürdigen römischen Frauen; Prostituierten war es verboten, Stola zu tragen.

Es wurde über dem Stola-Hemd getragen, das dem griechischen Khiton nachempfunden war.

Unter der Stofffalte würde eine Lederkrawatte das Kleid unter der Brust festziehen.

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir