Was ist Streptolysin

Was ist Streptolysin,(fr. Streptolysin). Serologie. Lysin, das im Blut von Menschen mit Streptokokkeninfektion auftritt. (Streptolysin O im menschlichen Blut, Streptokokken

Aufgrund seiner Wirkung wird es auch als ANTISTREPTOLYSIN bezeichnet.)

Streptolysin ist ein Antikörper und wirkt wie ein Antitoxin.

Seine Anwesenheit im Blut zeigt an, dass der Organismus eine Abwehrreaktion hat, daher das Vorhandensein einer Infektion.

Mit einer geeigneten Antibiotikabehandlung sollte der Organismus vor dieser Infektion gerettet werden.

Wenn keine Infektion vorliegt, beträgt die normale Streptolysinrate 100 bis 150 U in 100 ml Serum (sogenannte Cantistreptolysin-Einheit); Bei Streptokokkeninfektionen übersteigt diese Menge 200, sogar bis zu 1 000.

Die Dosierungsbestimmung ist besonders nützlich, um den Verlauf des Gelenkrheuma zu überwachen und die Wirksamkeit der Behandlung zu verstehen.

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir